Pfingstwanderritt 2018

Auch in diesem Jahr waren wir an Pfingsten wieder 2 Tage unterwegs!

Gutes Wanderreitwetter (bis auf ein kleines Gewitter als wir fast angekommen waren), beste Versorgung (am Sonntag durch Friedi, der uns zwischendurch verköstigte und am Samstag durch die beiden mit uns auf Fahrrädern gestarteten Männer Wolfgang und Timo, von denen sich einer einen Platten zugezogen hatte), leckeres Grillbüfett und nette Leute in guter Stimmung!

Es passte sozusagen alles!

13 Reiter und 2 Fahrradfahrer starteten in Homberg und kamen auch im Outdoorzentrum Lahntal in Ulm-Allendorf wohlbehalten an.

Abends gab es gutes Essen, anschließend saßen wir noch lange am Lagerfeuer zusammen.

Nachdem der erste Tag schon eine wunderschöne Strecke durch den hessischen Westerwald geboten hatte, stand die am Montag gerittene Strecke dieser in keinster Weise nach!

Zuhause angekommen gab es noch Kaffee und Kuchen bevor sich die Runde dann auflöste.

 

Kommentare sind deaktiviert.