Endlich Nachwuchs

Leider wussten wir, dass in diesem Jahr nur ein Fohlen fällt, denn Elja, welche auch tragend war, ist im Winter plötzlich verstorben.

Nun ist der kleine Mann auf der Welt und es ist ein langersehnter Grauschecke!

Sehr hübsch, sehr lebendig und keck hat er am Tag der Geburt, welcher der heißeste Tag in Deutschland seit der Wetteraufzeichnung war, beschlossen, der Wald hinter der Koppel ist noch etwas kühler und war, als ich zum zweiten Mal geschaut habe außerhalb der Koppel, kam aber nicht mehr rein...

Kurz geholfen und offensichtlich den Strom durch mich abgeleitet, konnte ich ihm aus dem Zaun helfen.

Ich bin gespannt welcher Name Natascha einfällt!

Kommentare sind deaktiviert.