Vereinshestadagar der Islandpferdefreunde Wäller Wind e.V.

vm15

Am 03. Oktober fand das diesjährige Vereinsturnier bei strahlendem Spätsommerwetter statt.

Die beiden jugendlichen Reiterinnen Lea Jost und Lea Mülln konnten sich und ihre Pferde schön präsentieren und zeigten gute Leistungen und erreichten gute Platzierungen.

Dies ist umso schöner, da Lea Mülln ihren Sörli erst seit wenigen Wochen besitzt und reitet und Lea Jost unseren Aeringi (der Schulveteran) zu ansprechenden Leistungen motivieren konnte. Sie wurde 2. im Jugenddreigang, 3. im Jugendtölt, 2. im Pleasurgang.

Lea Mülln wurde 3. im Pleasurgang, der gemeinsam mit den Erwachsenen geritten wurde und 4. im Jugendtölt.

Die dritte im Bunde war Christine Mack mit ihrem Brandur von Gut Tiergarten, die sich in der Erwachsenenklasse wacker schlug und im Erwachsenentölt den 3. Platz erritt.

Kommentare sind deaktiviert.