Kurse

Wir haben eine Anzahl bewährter Kurse im Programm, deren Ziel es ist, die Verständigung mit dem Pferd
auf jeder Ebene zu verbessern.

Bodenkurs:

Kursinhalt: Bodenarbeit (Longe, Doppellonge, Führen und Dominanztraining/Freilaufen, Join Up)
Für alle...
... die ihrem Pferd Abwechslung bieten möchten,
... die das Verhältnis zu ihrem Pferd verbessern möchten,
... die ein Jungpferd selbst anarbeiten möchten,
... die dem Pferd mit mehr Selbstvertrauen gegenüber stehen möchten

Angstbewältigung:

Bei vielen Reiterinnen reitet die Angst mit. Solange diese ihre Aufgabe als natürlicher Schutzmechanismus
erfüllt, ist das gut so... Aber wenn sie überhand nimmt, die Körpermuskulatur blockiert und sich im Kopf
breit macht, muss etwas dagegen unternommen werden, da man sonst mit dem wunderbaren Hobby Reiten aufhören muss.
Kursinhalte:
- Atem- und Bewegungsübungen auf dem Pferd
- Vertrauensbindende Maßnahmen
- Führübungen usw.

Allgemeine Reitkurse:

In diesen Kursen werden die Schwerpunkte entsprechend der Teilnehmer gelegt. Ziel ist es, die Durchlässigkeit
und Losgelassenheit der Pferde zu verbessern und die Einwirkung der Reiter zu präzisieren.

Individualtraining:

Für Jeden, der sich individuell weiterbilden möchte, an seinen ganz persönlichen Schwächen arbeiten möchte (auch Angst und Anfänger), der mit seinem eigenen Pferd individuell alles was Sinn macht erfahren möchte...

Einzelstunden

Ferienreitwochen:

Für Kinder ab 9 Jahre.

Von Montag bis Samstag...

Etwas Reitkurs, etwas Ferien, etwas Spaß, Kreativität, intensiver Umgang mit den Pferden...

Eine hoffentlich interessante Mischung!

Ferienspaß:

Neu im Programm!

Auch für kleinere Kinder ab 8 Jahre geeignet, da keine Übernachtung...

Spiel/Spaß und Lernen:

Umgang mit dem Pferd, was braucht ein Pferd (etwas über die Pferdehaltung hören und lernen, Reiten, Turnen auf dem Pferd, Pferdepflege, Spiele mit und rund ums Pferd....