Letzte Artikel von Ukrike Ketter

Füchse

„Alles, nur keinen Fuchs“ Das hört man häufig! Die zukünftigen Pferdebesitzer möchten gerne Rappen oder „Sonderlackierungen“ Ein gutes Pferd hat keine Farbe! Das ist ein alter Spruch und ich muss sagen, ich mag Füchse! Sie lassen sich gut fotografieren und haben oft was weiches, sanftes an sich... Vielleicht empfinde ich das aber auch nur so?!…
Mehr lesen

Der Nabel der Welt…

Ist ein Spaß! Aber auch in dieser Zeit muss Spaß ab und zu sein! Man nehme: herrliches Winterwetter, unsere schöne Landschaft, einen Reitplatz mit einer Megaaussicht, eine Drohne und ein bisschen Spielerei und schon hat man den Nabel der Welt gefunden... Den Islandpferdehof in Homberg. Beweisbilder folgen.... ;)
Mehr lesen

Dögg

Es ist immer noch surreal: Sie ist nicht mehr da! War sie doch ein kleiner Stern an meinem Himmel... Irgendwie, warum auch immer was Besonderes! Ich kam dazu, als sie gerade das Licht der Welt erblickt hat, noch nass und von ihrer liebevollen Mutter umsorgt, bis sie bald aufstehen konnte. Sie war mutig, freundlich nie…
Mehr lesen

Nebel

Nicht immer scheint die Sonne, schon gar nicht im Westerwald und schon gar nicht im westerwälder Frühwinter. Es gab Jahre, da dachte man nach wochenlangem Nebel, es gibt gar keine Sonne mehr. In diesem Jahr ist es jedoch auch jetzt noch recht trocken, zu trocken und es gab bisher erste ein paar Tage mit Nebel…
Mehr lesen

Letzte Kommentare von Ukrike Ketter

Keine Kommentare von Ukrike Ketter noch.